Tegelberg

 

Wanders- und Winterlust am Tegelberg

 

Der Hausberg der Schwangauer ist der 1.730 Meter hohe Tegelberg.

 

Von Ihrer Ferienwohnung Coloman erreichen Sie diesen sogar zu Fuß. Dort angekommen können Sie entscheiden: Wandern Sie in drei Stunden auf den Gipfel oder lassen Sie sich per Bergbahn innerhalb von wenigen Minuten nach oben bringen?

 

Im ganzen Tegelberggebiet finden Sie Wanderungen der Extraklasse, in jeglichen Schwierigkeitsgraden. Genießen Sie die landschaftliche Vielfalt und das Panorama. Oben angekommen können Sie an besonders klaren Tagen die Kirchturmspitzen der Frauenkirche in München erkennen – ganze 92 km entfernt.

 

Im Sommer ein Tummelplatz der Drachen- und Gleitschirmflieger, denen Sie bei Start und Landung zusehen können. Wenn Sie früh dran sind und Glück haben, erhaschen Sie sogar einen Blick auf die selten gewordenen Steinböcke.

 

Im Winter bietet der Tegelberg mit seiner Wintersportarena Skifahrern sowohl Übungshänge für Anfänger als auch eine anspruchsvolle Skiabfahrt für Fortgeschrittene. Bestens präparierte Loipen stehen den Langläufern und Skatern zur Verfügung. Lust am Abend nochmal auf den Skiern zu stehen? Kein Problem. Die Flutlichtanlage am Tegelbergbeschert Ihnen sogar nachts viel Freude auf Piste und Loipe.